Mietbedingungen 2022-08-10T22:12:06+00:00

Mietbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Dauercamping-Gemeinschaft Forst-Zaue e.V.

1. Geltungsbereich

Die nachfolgenden Bedingungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalte des im Buchungsfall zwischen dem Gast und der Dauercamping-Gemeinschaft Forst-Zaue e.V. zustande kommenden Vertrages und regeln ergänzend zur Buchungsbestätigung das Vertragsverhältnis zwischen dem Campinggast und der Dauercamping-Gemeinschaft Forst-Zaue e.V.. Mit der Buchung erkennt der Gast diese Bedingungen an. Diese vertragliche Leistungen werden auf Basis der für den Reisezeitraum gültigen Beschreibungen und Preise erbracht.

2. Campingplatzordnung

Für den Mieter sowie seinen Mitreisenden sind neben den allgemeinen Geschäftsbedingungen die in der Buchungsbestätigung  hinterlegte Platzordnung in ihrer jeweils geltenden Fassung verbindlich. Diese ist verbindlicher Bestandteil der Vertragsbedingungen, welche mit der Buchung akzeptiert wird.

3. Übernachtungsberechtigte Personengruppen

Der Aufenthalt ist Mitgliedern der Dauercamping-Gemeinschaft Forst-Zaue e.V. gestattet. Minderjährige sind nur in Begleitung eines volljährigen Erziehungsberechtigten oder mit einer volljährigen Aufsichtsperson zu einer Übernachtung berechtigt. Voraussetzung hierfür ist, dass der Aufsichtsperson die Aufsichtspflicht von den Erziehungsberechtigen übertragen wurde und diese einen Aufenthalt die Dauercamping-Gemeinschaft Forst-Zaue e.V. gestattet.  Die Eltern, gesetzlichen Vertreter oder die zur Aufsicht berechtigte Person sind für das Handeln des Minderjährigen verantwortlich und haben Aufsicht für diese zu tragen.

4. Haustiere

Haustiere jeglicher Art sind in der Gästewohnung der Dauercamping-Gemeinschaft Forst-Zaue e.V. nicht gestattet.

5. Buchung

Die Buchung der Gästewohnung unterliegt einer Mindestmietdauer von mindestens 7 Nächte.

6. Anzahlung

Eine Anzahlung behält sich die Dauercamping-Gemeinschaft Forst-Zaue e.V. vor. Diese ist in Höhe von 25 % des Gesamtbetrages, mindestens aber 50,00 € fällig und binnen 7 Tagen nach Erhalt der Anzahlungsrechnung auf folgendes Konto zu überweisen:

Dauercamping-Gemeinschaft Forst-Zaue e.V.
BIC:
IBAN:

Wird die Anzahlung nach Versenden der Zahlungserinnerung binnen fünf Tagen nicht geleistet, verfällt die Reservierung automatisch.

7. Umbuchung

Sofern es die Buchungslage zulässt, können Änderungen durch den Gast bzgl. des Reisezeitraums getätigt werden.

8. Stornierungen / Vorzeitige Abreisen

Müssen inklusive der Bankverbindung des Gastes per E-Mail oder Brief erfolgen. Eine Übernahme der Anzahlung auf folgende Buchungen ist nicht gestattet. Im Falle eines Rücktritts erheben wir folgende Stornogebühren.:

bis 30 Kalendertage vor Anreisetag 25% des Reisepreises, mindestens aber 50€
29 bis 14 Kalendertage vor Anreisetag 50% des Mietpreises
14 Kalendertage bis Anreisetag 80% des Mietpreises
bei Nichtanreise mit fehlender Rücktrittserklärung 95 % des Mietpreises

9. An- und Abreisen

Die Anreise ist frühestens ab 15:00Uhr möglich, am Abreisetag ist Gästewohnung bis 12:00Uhr zu räumen und in sauberem Zustand zu verlassen. Nach Absprache kann eine spätere Abreise, gegen einen Aufpreis, bis 18:00 Uhr erfolgen.

10. Preisänderungsklausel

Das Unternehmen ist berechtigt, die jeweilige Preisliste maximal ein Mal pro Quartal an sich verändernde Marktbedingungen, bei erheblichen Veränderungen in den Verbrauchs-/Beschaffungskosten oder Änderungen der Umsatzsteuer anzupassen. Bei Preiserhöhungen, die den regelmäßigen Anstieg der Lebenskosten wesentlich übersteigen, steht dem Gast ein Kündigungsrecht zu. Dies wird ihm vom Unternehmen in diesen Fällen in Textform mitgeteilt.

11. Haftung

Die Gästewohnung mit allen dazugehörigen Anlagen sowie dem Inventar von dem Gast pfleglich zu behandeln. Eine Haftung wird einzig für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz seitens der Dauercamping-Gemeinschaft Forst-Zaue e.V. übernommen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass für Verluste, Beschädigungen Unglücksfälle oder sonstige Abweichungen, welche im Zusammenhang mit der Nutzung der Gästewohnung keine Haftung übernommen wird. Des Weiteren gilt dies für eine Störung oder einen Ausfall von Gas-, Wasser- und Energieversorgung sowie für Schäden, welche durch die Benutzung der auf dem Gelände befindlichen Geräte und Anlagen. Ein Haftungsausschluss besteht zudem für Lärmbelästigung, welche durch Dritte verursacht wird und fahrlässigen Pflichtverletzungen. Ebenfalls wird keine Haftung bei Pflichtverletzungen von Erfüllungsgehilfen oder von gesetzlichen Vertretern übernommen. Eine Haftung nach den gesetzlichen Bestimmungen besteht ausschließlich, sofern Haftungsausschlüsse gesetzlich unzulässig und die Verletzung der Gesundheit, des Körpers oder des Lebens betroffen sind.

12. Kontaktdaten

Dauercamping-Gemeinschaft Forst-Zaue e.V., Schwarzer Weg 7, 15913 Schwielochsee

E-Mail.: forst.zaue.ev@gmail.com

Stand: August 2022

Wir nutzen Cookies!

Um unsere Dienste zu verbessern, benutzen wir Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie dies verneinen - Sie können unsere Dienste weiterhin nutzen.